Kontakt
Innung Sanitär- und Heizungstechnik Nürnberg-Fürth

Über 120 Jahre Gemeinschaft!

Eine kurze Chronik der Innung SHK Nürnberg-Fürth:

1886
Gründung mit 51 Mitgliedern als Flaschnerinnung
1899
Umwandlung in eine Zwangsinnung und Eingliederung der Gas-Wasser-Installateure
1903
Beginn der Meisterausbildung in der Innung
1906
Austritt der Gas-Wasser-Installateure und Gründung einer eigenen Innung
1919
neuerliche Zusammenführung von Flaschner und Gas-Wasser-Installateurs-Innung
1973
Anschluss der Innungen Lauf und Hersbruck an die Nürnberger Innung
1978
Einführung des Innungsnotdienstes
1982
Anschluss Innung Fürth
1993
Bau des neuen Innungshauses an der Walter-Braun-Straße 18